Lasertherapie

Die Haut- und Laserklinik Dr. Kautz ist, mit mehr als 20 verschiedenen dermatologischen Laser- und IPL Systemen, eines der großen Laserzentren in Deutschland. Je nach Hauttyp und Hautveränderung wird eine geeignete Therapie ausgewählt und die entsprechende Technologie eingesetzt. Im Grundsatz unterscheiden wir zwischen Non-ablativer und Ablativer-Laser-Technologie.

Non-ablative Laser

Die nicht-abtragenden Laser-Systeme, eigen sich zur Behandlung hyperpigmentierter Hautstellen, wie Altersflecken oder Sommersprossen sowie zur Narbenbehandlung und zur Entfernung von Tattoos. Auch zur permanenten Haarentfernung wird dieses Lasersystem angewendet. Das Licht wird individuell auf Haut- und Haartyp abgestimmt. Bei Blutschwämmchen, Besenreiser, Rosacea oder Feuermalen erhitzt der Laser gezielt die betroffenen Gefäße, um diese zu veröden oder zu verkleben. Im anschließenden Heilungsprozess werden die verödeten Zellen vom Körper auf natürliche Weise abgebaut.

Ablative Laser

Diese abtragenden Lasergeräte kommen zum Einsatz in der Behandlung von Narben, Schwangerschaftsstreifen, Hautknötchen, Alterswarzen oder wenn eine Hautverjüngung erreicht werden soll. Sie tragen die obere Hautschicht sanft ab. Dabei arbeitet der Fractional-Laser besonders schonend. Während der anschließenden Heilung erneuern sich die Hautzellen, es bildet sich neues Gewebe und das Hautbild wird meist sichtbar ebenmäßiger.

IPL – intensiv gepulstes Licht

Intense-Pulsed-Light Systeme, kurz IPL, projizieren hochenergetisches Licht auf die Haut. Im Unterschied zur Lasermethode werden bei IPL Wellenlängenspektren des Lichts genutzt. Um eine optimale Lichtübertragung zu erzielen, wird vor der Behandlung eine feine Gel-Schicht auf die Haut aufgetragen. Ein intensiviertes, gepulstes Licht wird über einen Applikator projiziert, kontrollierte Lichtimpulse dringen in die obere Hautschicht ein. Der Lichtimpuls löst dort eine photochemische Reaktion aus, die sowohl Haarwurzeln veröden als auch Akne reduzieren und heilen kann.

Laser- und IPL-Ausstattung

  • Gerät (Geräteart, Hersteller)
  • Farbstofflaser V-beam (Laser, Candela)
  • ND Gen (Laser, Candela)
  • SB Smoothbeam (Laser, Candela)
  • Diode (Laser, Dornier)
  • Zeltiq (Kältelipolyse, Lumenis)
  • Alexandrit / Epi Touch (Laser, Lumenis)
  • B-Clear (UVB-Blitzlampe, Lumenis)
  • Encore (Laser, Lumenis)
  • Erbium / Derma 20 (Laser, Lumenis)
  • Lightsheer (Laser, Lumenis)
  • Lumenis L1 (Laser/IPL, Lumenis)
  • Quantum/ND (Laser/IPL, Lumenis)
  • Silhouette (Lymphdrainage, Lumenis)
  • Topaz 30 (Laser, Lumenis)
  • Vasculight / Epilight (Laser/IPL, Lumenis)
  • Microdermabrasion (Hautabschleifung, Dr. Patterson)
  • Saugung Smoke evacuation Erbium Encore PSF (Absaugung, Lumenis)
  • Sono Gerät Acuson Antares (Ultraschall, Siemens)
  • Fractional / Palormar Star Lux (Laser, Laserpoint)
  • PUVA / Hand-Fuß 180+200 (UVA-Bestrahler, Waldmann)
  • Aktilight (Rotlichtbestrahler, Galderma)
  • M22 (IPL/RefurFX/ND-Yag, Lumenis)
  • MCL31 (Erbium, Asclepion)
  • Hydra Facial (Rejuvente, EcoMedic)