AACM

18. – 19. Oktober 2019 in Wien

Die Austrian Academy of Cosmetic Surgery and Aesthetic Medicine (AACSM) ist ein interdisziplinärer Zusammenschluss von Ärzten aus den Fachrichtungen: Allgemein Chirurgen, Dermatologen, Mund- und Kieferchirurgen, Augenärzten, Plastischen Chirurgen, Gynäkologen, Anatomen usw. mit Schwerpunkt Ästhetischer Medizin. Die gemeinsamen Ziele der Ärztinnen und Ärzte sind: Einheitliche Ausbildungsstandards, objektive Patientenaufklärung und Patientensicherheit, Aus- Fort- und Weiterbildung für Ärztinnen und Ärzte mit Schwerpunkt Ästhetische Medizin und Kosmetischer Chirurgie, sachliche Information der Öffentlichkeit, Veranstaltungen, Symposien und Kongresse zum interdisziplinären Erfahrungsaustausch und zur Diskussion aktueller medizinischer Entwicklung.

34. Jahrestagung DGDC / ÖGDC

07. – 09. November 2019 in München

Deutschen Gesellschaft für Dermatochirurgie DGDC gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für Dermatochirurgie ÖGDC. Spannende wissenschaftliche Beiträge und zahlreiche praktische Kurse aus allen vier Fachbereichen der Gesellschaft: Pigface Trainingskurs für Anfänger und Fortgeschrittene, praktischer Workshops wie beispielsweise Ohranlegen; Blepharoplastik; Paramediane Stirnlappen; Nagel-OPs und Lappenplastikkurs, Live-Behandlungen demonstieren die Bandbreite der Phlebologie und der Lasermedizin.

SGML Kongress 2020

14. – 16. Januar 2020 in Zürich

Schweizerische Gesellschaft für med. Laseranwendungen. Die SGML ist eine Ärztegesellschaft und hat sich zum Ziel gesetzt, den Austausch zwischen verschiedenen Experten untereinander und mit interessierten Kolleginnen und Kollegen zu fördern und einen konstanten Kommunikationsfluss aufrecht zu halten. Mit dem Kongress schaffen wir eine Grundlage, um wissenschaftliche Weiterbildung mit informativem Austausch unter Kolleginnen und Kollegen zu fördern.

DDG und BVDD

07. – 09. Februar 2020
Internationales Congress Center Dresden

Die gemeinsam von DDG und BVDD ausgerichtete „Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH“ vom 7. bis 9. Februar 2020 den traditionsreichen Fortbildungsort wieder – mit einem Programm, das den Praxisalltag in den Fokus stellt. DDG-Präsident Prof. Tilo Biedermann und BVDD-Präsident Dr. Klaus Strömer in ihrer Funktion als Tagungspräsidenten beschreiben die Tagung „Dermatologie KOMPAKT & PRAXISNAH“ mit eigenem Profil und klarem Zielauftrag wie folgt: Sie steht für Fortbildung mit direktem Bezug zur täglichen Arbeit in Klinik und Praxis. Der Erfolg des Konzeptes zeigt sich auch in den kontinuierlich steigenden Teilnehmerzahlen, die 2018 auf rund 1.000 anstieg.

29. Jahrestagung der DDL in Düsseldorf

21.- 23. Mai 2020 in Düsseldorf
Crowne Plaza, Tagungspräsidentin Heike Heise

Die Lasertherapie gehört inzwischen zu den Kernkompetenzen der Dermatologie. Mit dem Ziel der Aus- und Weiterbildung der Dermatologen und des dermatologischen Nachwuchses präsentieren hochkarätige Referenten Therapiemethoden mit Laser, Licht und IPL, Live-Behandlungen, Residentseminar, Laserschutzkurs, neue Therapieansätze in der Hautkrebs- und Hämangiombehandlung, Bodycontouring, Kombinationsbehandlungen, Schnittstellen zwischen Dermatochirurgie und Lasermedizin, sowie Aspekte der Resorts Recht, Marketing und Abrechnung. Die kongressbegleitende Industrieausstellung zeigt Neuerungen im Bereich der dermatologischen Laser- und Therapiegeräte.

IMCAS World Congress 2019

31. Jan. – 02. Feb. 2019 in Paris

IMCAS ist der Erreichung höchster Qualität des Lehrens als Schnittstelle von Plastischer Chirurgie und Dermatologie gewidmet.

50. DDG Tagung

1. Mai – 4. Mai 2019
Berlin CityCube
Diesmal werden wir neben dem brandaktuellen wissenschaftlichen Programm auch einige Sondersitzungen zum 50. Tagungsjubiläum haben. Das wissenschaftliche Programmkomitee trägt Sorge, dass auch die 50. Tagung zahlreiche spannende Themen liefern wird.

 

28. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft – DDL

30. Mai – 01. Juni 2019
München, Hilton Munich Park
Tagungspräsident: PD Dr. Gerd Gauglitz

27. Jahrestagung der Deutschen Dermatologischen Lasergesellschaft – DDL

15. – 17. Juni 2018, Schwerin

Am 15. und 16.6.2018 war das Vortragsprogramm in Industrieabhängige und -unabhängige Vorträge in Blöcken unterteilt, alles in einem Vortragsraum, ohne Überschneidungen. Die DDL forderte die Vortragenden zu einem fundierten Erfahrungsaustausch auf (von Kollegen zu Kollege) und bat die ausstellenden Firmen zu neuen

Entwicklungen Stellung zu nehmen, jeweils mit ausreichend Zeit zur Diskussion. Themen: Laser assisted drug delivery, Power PDT, Biophotonics, Schmerzmanagement, Laserrauch, umsatzstärkste Laseranwendungen, Top secrets, Haarwuchsstimulation, was mach ich heute anders als früher?

Tagungspräsident Prof. Dr. Michael Drosner

6. Jahrestagung der Gesellschaft für ästhetische
und rekonstruktive Intimchirurgie

13. April 2018 – 14. April 2018, München

GAERID – Gesellschaft für ästhetische und rekonstruktive Intimchirurgie Deutschland.

Zur 6. Jahrestagung treffen sich sowohl nationale als auch internationale Experten auf dem Gebiet der Intimchirurgie. Kollegen verschiedener Fachdisziplinen haben die Möglichkeit sich über Themen und Innovationen auszutauschen. Das Interesse an der ästhetischen Intimchirurgie steigt in der Gesellschaft zunehmend an. Ein Grund mehr auf der 6. Jahrestagung der GAERID neben ästhetischer und rekonstruktiver weiblicher Intimchirurgie auch männliche Intimchirurgie zu thematisieren.

Neben Vorträgen über neueste Entwicklungen in der Intimchirurgie werden OP-Videos interessanter und innovativer Eingriffe gezeigt. Der Operateur selbst wird das Operationsvideo live kommentieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

Vorstandsvorsitzender und Tagungspräsident: Dr. med. Dominik von Lukowicz

DDG KOMPAKT & PRAXISNAH

2. – 3. März 2018, Stuttgart

Die „kompakte“ Tagung der DDG findet 2018 zum vierten Mal statt! Die Tagung wird gezielt nah an der praktischen Arbeit und handlungsorientiert ausgerichtet sein. Sie wird durch aktuelle, drängende Themen aus der Praxis und weniger durch eine thematische Klammer inhaltlich ausgestaltet sein.

Die Veranstaltung „DDG KOMPAKT & PRAXISNAH 2018“ in Stuttgart ist auch der Auftakt für eine enge Zusammenarbeit mit dem Berufsverband der Deutschen Dermatologen (BVDD), die die deutsche Dermatologie in eine im wahrsten Sinne des Wortes kompakte Zukunft der Fortbildungsgestaltung führen soll. Die zukünftigen Veranstaltungen „KOMPAKT & PRAXISNAH“ sollen gemeinsam organisiert werden.

Acht thematisch geordnete Workshops werden in drei kompakten Modulen zentrale Themen der Dermatologie bearbeiten, unter anderem mit dem Facharztwissen für Assistenten, einem Operationskurs live, sowie mit neuen Medien in Praxis und Klinik. Das Spannungsfeld zwischen Klinik und Praxis mit seinen Versorgungsanforderungen und Besonderheiten wird jeweils neben den Aspekten Diagnostik und Therapie im Vordergrund stehen.

Tagungspräsidentin: Prof. Dr. Dr. h.c. Leena Bruckner-Tuderman
Tagungsleiter: Prof. Dr. Tilo Biedermann

IMCAS World Congress 2018

1.- 3. Februar 2018, Paris

IMCAS ist der Erreichung höchster Qualität des Lehrens als Schnittstelle von Plastischer Chirurgie und Dermatologie gewidmet. Diese Vision zu erreichen erfordert eine dynamische Organisation deren Mission die folgenden Standards verkörpert.

  • Vereinigung und faire Repräsentation von plastischer Chirurgie und Dermatologie
  • Vortreffliche Lehrleistung aller Leitthemen zur Behandlung alternder Haut
  • Stetiges Einhalten etischen Vorgehens

IMCAS startete 1994 in Paris als Kongress für plastische Chirurgen und Dermatologen. Seit der Konzeption möchte IMCAS das Wissensvacuum zwischen Plastischer und Rekonstruktiver Chirurgie und Dermatologie überbrücken, dabei synergetisch wechselseitig verstärkende Verbindungen unter den beiden Feldern schaffen.

Wissen tagesakutell

Jedes Jahr reist die IMCAS um die Welt, bevor sie nach Paris zum Welt-Kongress zurückkehrt. 2018 wird eine besonders spezielle Heimkunft, da das 20. Jubiläum gefeiert wird. IMCAS ist seit 2 Dekaden Spitzenreiter Multi-Spezieller Konferenzen ästhetischer Wissenschaften.

Dieser Kongress verspricht einer der eindrucksvollsten jährlichen Welt-Kongresse der IMCAS zu werden. Die Rekordzahl von 8000 Delegierten aus Dermatologie, plastischer Chirurgie und verwandten Fachgebieten wird eine außerordentliche Gelegenheit schaffen, die Top-Themen des medizinisch ästhetischen Feldes zu erkunden. Innovative technische Verfahren werden analysiert, Technologien und Geräte neu entdeckt, allerneueste Marketing und Management Herangehensweisen erkundet. Das reichhaltige Dreitageprogramm deckt alle Bereiche ab. Die Chirurgen und Dermatologen kehren mit einem kompletten Abbild neuerster Fortschritte in ihre Praxis zurück. In Ergänzung zu hunderten von Experten, die Ihre Erkenntnisse teilen, bietet der Kongress Raum für 250 internationale Austeller.

gacd-logo

ISA17_Logo

ddl

Logos-DDG

30. Jahrestagung der GÄCD e.V.
17. – 18. November 2017, Köln
Ästhetik im November

ISA 2017
25. – 29. Juli 2017, München
5th Munich International Summer Academy of Practical Dermatology

26. Jahrestagung der DDL
05. – 07. Mai 2017, Hamburg
Deutsche Dermatologische Lasergesellschaft

49. DDG-Tagung
26. – 29. April 2017, Berlin
Deutsche Dermatologische Gesellschaft